It’s Your Choice: Engagierte Diskussionen

  1. It's Your Choice

It’s Your Choice besuchte im Zeitraum vom 12.03. -20.03.2018 insgesamt sieben Schulen. Vorort sprachen wir mit Schülern und Parteivertretern über Politik.

It’s Your Choice in Bayern ist vorbei. Die Schülerinnen und Schüler interessierten sich vor allem für die Digitalisierung an Schulen, die Legalisierung von Cannabis, die Flüchtlingspolitik und die Einführung des Führerscheins ab 16 Jahren. Auch die Gender Pay Gap und Umweltthemen kamen zur Sprache. Die Schülerinnen und Schüler hatten klare Meinungen und konfrontierten die Politiker damit.

Oftmals reichten den Jugendlichen die 90 Minuten der Podiumsdiskussionen nicht aus, um alle Fragen zu klären. Deswegen blieben viele Schülerinnen und Schüler nach der Veranstaltung und gingen direkt auf die Politikerinnen und Politiker zu.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Format sehr gut bei Lehrern und Schülern ankam. Auch die Politiker freuten sich über den Austausch mit den Jugendlichen und lobten die Veranstaltung.

Mehr Informationen zu It’s Your Choice finden Sie hier.
Zur Webseite von It’s Your Choice geht es hier.

Posted in: