Fitness- & Wellness-Studios

Zielgruppe: 16 - 29 Jahre

Fitness ist schwer angesagt: Mittlerweile trainieren in Deutschland rund 10 Millionen Menschen in Wellness- und Fitness-Centern. Die Gründe sind ganz unterschiedlich: Für die Einen ist es der Schönheitsaspekt, für die Anderen steht mehr der konditionelle oder präventive Grund im Fokus. Ebenso unterschiedlich sind die Altersgruppen: Die Erste definiert sich über die 18 – 40-Jährigen, die Zweite ab den 55-Jährigen. Damit gehört Deutschland zu den sportlicheren Nationen Europas, denn im Schnitt trainieren hier über 1.000 Mitglieder mehrmals die Woche in einem Center. In über 8.600 Centern lassen sich hier Werbebotschaften, auch geschlechtsspezifisch, werbewirksam platzieren.

  • Fitnessstudio

  • Yoga

  • Fitness-Studios: 8.600

  • Fitnessstudio

  • Mitglieder:
    ca. 10 Millionen

  • Thekenaufsteller

    Ob Sportkurs, Gerätetraining oder Golfstunde: Erste Anlaufstelle für alle ist die Theke am Eingang. Wir platzieren Ihre Werbebotschaft prominent im Blickfeld der Sportler, so dass deren sofortige Aufmerksamkeit für Ihre Werbebotschaft garantiert ist.

  • Thekenaufsteller

  • Banner

  • Banner

    Gebannt: Diese großflächige Werbefläche (80 x 200 cm) ermöglicht Ihnen, an den unterschiedlichen Standorten im Studio bzw. Center zu werben.

    Ob direkt im Eingangsbereich, in den Gyms oder in der Umkleide: Der Kontakt ist sehr intensiv. Diese auffällige Werbefläche überzeugt zudem durch ihre formschöne Leichtigkeit und bettet sich daher perfekt in jedes Fitness- und WellnessCenter ein.

     

  • Spindwerbung

    Spindwerbung in Fitness-Studios ist ein exklusives und intensives Medium. Mit einem Plakat im DIN A4 Format erreichen Sie Ihre Zielgruppe überraschend und aufmerksamkeitsstark, denn die Plakate sind in Plakathaltern an der Innenseite der Spindtüren angebracht.

    Hier, am “Point of Pleasure”, erreichen Sie Ihre Zielgruppe in entspannter und aufnahmebereiter Stimmung. Der ideale Ort und beste Zeitpunkt, um in kurzer Zeit die wichtige, hohe Werbewirksamkeit zu erzielen.

     

  • Spindwerbung

  • Samplings

  • Samplings

    Ob Power-Riegel, Eiweißpulver oder ein energiespendener Nussmix – kostenlose Produkte kommen bei den Fitnessstudio-Besuchern und im Golfclub immer gut an. Die sportliche Zielgruppe ist offen für Neues und probiert auch gerne mal was aus!

  • Spiegelaufkleber

    Kreatives Spieglein: Dieses Medium erlaubt es Ihnen, mit Ihrer Zielgruppe während des Föhnens oder Schminkens lange in Kontakt zu treten.

    Bis zu zehn Minuten verbringen die Besucher vor den Spiegeln – der perfekte Ort also, um eine geschlechterspezifische Werbeaussage zu positionieren.

     

  • Spiegelaufkleber

  • Duschwerbung

  • Duschwerbung

    Ganz schön sauber: Die großen und selbstklebenden Plakate oder lebensgroßen Duschplakate sorgen in den Fitness- und Wellness-Centern für die notwendige Aufmerksamkeit und einen echten Hingucker.

    Kommunizieren auf den attraktiven Flächen die Informationen, die zum nassen Element passen. Ob Duschgel, Shampoo, Nassrasierer: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.